Ein engagierter Wahlkampf liegt hinter uns. Wir bedanken uns bei unseren Wählerinnen und Wählern für die breite Unterstützung und das in uns gesetzte Vertrauen bei der Kommunalwahl 2016. Wir konnten unsere Sitze im Rat der Gemeinde verteidigen. Wir danken allem Kandidaten für ihre Bereitschaft, auf der Liste für den Gemeinderat und den Kreistag zu kandidieren. In den Gemeinderat wurden die CDU-Kandidaten Ippe Klassen, Giselher Klinger, Hans R. Gfroerer, Jan Tede Mehrtens, Heiko Ander, Bernd-Martin Mattfeld und Horst Schumacher gewählt. In den Kreistag schaffte es Ippe Klaassen.

Unser aufrichtiger und persönlicher Dank gilt auch allem Kandidaten, die den Sprung in den Gemeinderat nicht geschafft haben. Der CDU-Gemeindeverband wird sich auch in den nächsten sechs Jahren für ein lebendiges, soziales und menschliches Ritterhude einsetzen und ständiger Ansprechpartner für seine Bürgerinnen und Bürger bleiben. Nun gilt es diesen neuen Schwung auch weiterhin in der CDU Ritterhude zu nutzen und vielleicht auch neue Mitglieder für die CDU zu begeistern.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen auch weiterhin in Dialog zu treten, für unsere christlich-demokratischen Inhalte zu werben und sie im Gemeinderat umzusetzen.